Bon Appetit im Le Rendez-vous

Der Küchenchef stellt MK eine der Spezialitäten vor:  Pochiertes Ei Rezept für vier Personen:4 Eier0,5 Deziliter Weissweinessig300 Gramm frischer Blattspinat240 Gr.Vollrahm50 Gr.Parmesan10-20 Gr. PerigordtrüffelOlivenöl, Salz, Pfeffer Spinat waschen und kurz in gut gesalzenem Wasser blanchieren, sofort in Eiswasser auskühlen. Mit Rahm und Parmesan die Sauce herstellen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Trüffel anhobeln, die […]

D03_BonApp2

Der Küchenchef stellt MK eine der Spezialitäten vor:  Pochiertes Ei

Rezept für vier Personen:4 Eier0,5 Deziliter Weissweinessig300 Gramm frischer Blattspinat240 Gr.Vollrahm50 Gr.Parmesan10-20 Gr. PerigordtrüffelOlivenöl, Salz, Pfeffer Spinat waschen und kurz in gut gesalzenem Wasser blanchieren, sofort in Eiswasser auskühlen. Mit Rahm und Parmesan die Sauce herstellen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Trüffel anhobeln, die Bruchstückehacken und in die Sauce geben. Blattspinat mit Olivenöl anziehen und abschmecken. Die Eier in einem Liter Wasser und dem Weissweinessig pochieren. Darauf achten, dass das Ganze nicht kocht, nur siedet. Wenn das Eiweiss fest ist, die Eier in 70 Grad Celsius warmes Salzwasser geben und ziehen lassen. Blattspinat zu Sockeln anrichten, je ein Ei draufsetzen, mit der Sauce drappieren und zum Schluss den Trüffel darüber hobeln. Bon Appetit! >>>hier gehts zur Website>>>Ruedi Alder ist Chefkoch im Restaurant Le Rendez-vous.

(Visited 22 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema