Das schönste Dorf der Schweiz 2016

Das schönste Dorf der Schweiz 2016: Morcote (TI)Über 100 Dörfer waren für die Wahl zum «schönsten Dorf der Schweiz 2016» nominiert. Zwölf davon, je drei pro Sprachregion, wurden von der Jury in die nächste Runde geschickt. Die Schweizerinnen und Schweizer wählten aus jeder Sprachregion ihr Favoritendorf und damit Ardez (GR), Binn (VS), Morcote (TI) und […]

Das schönste Dorf der Schweiz 2016: Morcote (TI)Über 100 Dörfer waren für die Wahl zum «schönsten Dorf der Schweiz 2016» nominiert. Zwölf davon, je drei pro Sprachregion, wurden von der Jury in die nächste Runde geschickt. Die Schweizerinnen und Schweizer wählten aus jeder Sprachregion ihr Favoritendorf und damit Ardez (GR), Binn (VS), Morcote (TI) und Saint-Ursanne (JU) direkt in die Finalrunde. Am Ende schaffte es Morcote, das malerische Dorf am Hang des Luganersees, mit grossem Abstand auf Platz 1.Für Stefan Regez, Co-Chefredaktor Schweizer Illustrierte, kommt das Wahlergebnis nicht ganz überraschend: «Morcote ist ein Tessiner Bilderbuch-Dorf. Die engen Gassen, die farbigen Häuser, die Palmen und die traumhafte Lage am Lago di Lugano lösen automatisch Ferienstimmung aus. Doch am aussergewöhnlichsten sind die Dorfbewohner selbst. Sie wollten die Wahl unbedingt gewinnen. Dank einer grossen Werbekampagne in Form von Plakaten und Flyern, die in allen regionalen Hotels und Restaurants aufgelegt wurden und zum Mitmachen motivierten, gelang es den Bewohnern, eine gewaltige Mehrheit an Stimmen zu mobilisieren. Ein enormer Einsatz, ein verdienter Sieg. Herzliche Gratulation, Morcote!»Natürlich verlangt ein solcher Sieg nach einer tollen Feier. Die 731 Einwohner des ehemaligen Fischerdorfes werden von der Schweizer Illustrierten, L’illustré und Il Caffè zu einem grossen Fest eingeladen. Nicola Brivio, Bürgermeister von Morcote zum Sieg: «Wir sind unglaublich stolz und fühlen uns geehrt. Das ganze Dorf steht hinter dieser Wahl und jeder hat seinen Teil dazu beigetragen.»Die Aktion «Schönstes Dorf der Schweiz 2016» wurde in Zusammenarbeit mit den Wettbewerbspartnern Volg, McOptik, Kneipp und Riposa durchgeführt. Insgesamt wurden bei der Wahl über 31‘000 Stimmen abgegeben.

Weitere Artikel zum Thema