Firmenausflug mal anders

Nebst Outdoor-Aktivitäten in den Berner Alpen wie Bogenschiessen auf 3000 Meter oder einem rasanten Firmenskirennen, können Firmenevents auch während kühlen Tagen im Trockenen durchgeführt werden: Koch-Event, Kreativ-Atelier oder Apéro im Münsterturm sind nur einige Beispiele. In Zusammenarbeit mit kompetenten Eventpartnern, kommen auch die anspruchsvollsten Teams auf ihre Kosten.Gletscherprogramm Mit dem Helikopter zur Gletscherlandschaft Interlakens.Ein wohl […]

Nebst Outdoor-Aktivitäten in den Berner Alpen wie Bogenschiessen auf 3000 Meter oder einem rasanten Firmenskirennen, können Firmenevents auch während kühlen Tagen im Trockenen durchgeführt werden: Koch-Event, Kreativ-Atelier oder Apéro im Münsterturm sind nur einige Beispiele. In Zusammenarbeit mit kompetenten Eventpartnern, kommen auch die anspruchsvollsten Teams auf ihre Kosten.Gletscherprogramm
Basecamp
Mit dem Helikopter zur Gletscherlandschaft Interlakens.Ein wohl sehr exklusives Produkt wird in der Destination Interlaken mit Thun-Thunersee angeboten – das Gletscherprogramm. Mit Helikoptern geht’s zu einem der Gebirgslandeplätzen. Der Pilot steuert vorbei an den bekannten Berggipfeln und eindrücklichen Eisformationen. Nach der Landung wird ein schmackhafter Lunch an der eigens für die Gäste aufgebauten Schneebar, serviert. Gemütlich kann die herrliche Aussicht, eingepackt in ein kuscheliges Fell auf dem Schneesitz, genossen werden. Für aktive Gruppen kann auch noch ein Schneegolf Parcours aufgebaut werden. Bestimmt ein Erlebnis das unvergesslich  ist.Wo Kreativität sich entspannt entfaltet
Fatbike-Gstaad
Auf den Winterwanderwegen in Gstaad ist das «Fatbiken» erlaubt.Den Möglichkeiten für Rahmenprogramme in Gstaad sind kaum Grenzen gesetzt. Käsegrotte, Iglubau, Turmbau, Lama-Trekking, Hundeschlittenfahrt oder die Gletscherlandschaft des Glaciers 3000 – das sind nur einige der Angebote aus der vielfältigen Palette. Ein weiteres Beispiel ist das Brandhaus in Zweisimmen, wo ein Kurs mit ausgebildeten Feuerwehrmännern zur Brandverhinderung und Brandbekämpfung besucht werden kann. Ein hitziger und unvergesslicher Tag ist damit garantiert.Winterbiken, bei dem überwiegend mit Fatbikes gefahren wird, wird immer beliebter. Auf den meisten Winterwanderwegen der Region ist das Winterbiken erlaubt. Ideales Terrain ist das Sparenmoos oberhalb von Zweisimmen. Fatbikes können in den Bikeshops der Region gemietet werden. Die kompetenten Eventpartner Alpinzentrum und Experience helfen bei der Organisation eines Ausflugs gerne weiter.Spielerischen Winterzauber in Bern’s Gassen
Winterzauber
Der Rosengarten und der Münsterturm sind ideale Orte, um Bern im Lichtermeer zu sehen.Ein Stadtbummel der etwas anderen Art erwartet den Besucher unter Berns Altstadtlauben: Spannende Geschichten und Spiele, wie das Samichlaus-Plauschkegeln oder Weihnachtsbaumschmücken, bei denen Teamgeist und Kreativität gefragt sind. Gemeinsam mit der Turmwartin kann der Münsterturm bestiegen und die eindrückliche Glockenstube besichtigt werden. Beim wärmenden Apéro in luftiger Höhe sieht man das Lichtermeer der Hauptstadt.Kreativ-Workshop im Creaviva Atelier
Creaviva
Im Zentrum Paul Klee werden Teams auf künstlerische Weise gebildet.Als Vorspiel auf das Weihnachtsessen oder als Belohnung für ein wertvolles Team, bietet das Zentrum Paul Klee in Bern ein kreatives Vergnügen. Unter Anleitung von erfahrenen Kunstschaffenden werden künstlerische Teamarbeit geschaffen, wird die Kultur gefördert und der Geist der Gruppe gestärkt. Das Ergebnis ist nicht nur das Werk, sondern das gemeinsame Vergnügen und die Kreativität. Für weitere Angebote an Teamevents in der Hauptstadt steht Bern Incoming gerne zur Seite.Eiger Nordwand hautnah
Stollenloch-Eiger-nordwand
Auf zur Eiger Nordwand –  Auch Nicht-Bergsteigprofis haben die Möglichkeit, die Wand zu bezwingen.Wer ein Gefühl erleben möchte, welches bis anhin nur erprobten Bergsteigern vorbehalten wurde, findet dieses in der Jungfrau Region, denn hier werden Türen durchschritten, die mitten in die berüchtigte Eigernordwand führen. Des Weiteren werden Whiskey-Degustationen in einer Eisgrotte auf 3454m ü.M. abgehalten,  Firmenskirennen organisiert, eine 800 Meter lange Tirolienne bezwungen, Nachtschlitteln mit anschliessendem Fondueplausch arrangiert, James Bond 007 real gemacht oder Gletscherwanderungen angeboten.Die gesamte Region mit Grindelwald, Wengen, Mürren, Lauterbrunnen und dem Haslital bietet den idealen Rahmen für einzigartige Erlebnisprogramme und Firmenausflüge – und das an 365 Tagen im Jahr. Für einmalige Erlebnisse steht der kompetente Eventpartner Eigervision gerne zur Seite.Weitere spannende Gruppenausflüge unter Made in Bern.
(Visited 46 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema