DQ Solutions weltweit erste Apple Partnerin mit Premium-Einkaufskonzept

Am Freitag feiert DQ Solutions die Eröffnung des Zürcher Stores am Bahnhofplatz 1 und den Status Apple Premium Partner mit Preisen und Eröffnungswettbewerb.

DQ Solutions
René Schneider und Kurt Weber von DQ Solutions beim Pre-Opening am Donnerstagabend. (Bilder: zVg.)

Am Freitag und Samstag feiert DQ Solutions nach kurzer Umbauzeit die grosse Eröffnung des Stores am Bahnhofplatz 1 in Zürich mit dem neuen weltweit ersten Top-Status Apple Partner neuem Premium-Einkaufserlebniskonzept. Der grosszügige Shop lädt zum Verweilen ein, Screens präsentieren Produktneuheiten, neueste Geräte wollen getestet werden.

Die Apple-zertifizierten Techniker:innen von DQ Solutions werden die Kund:innen mit ihrem Fachwissen beraten. Per QR-Code erfolgt der Eintritt in die virtuelle Warteschlange. Bis sie an der Reihe sind, können Kund:innen sich im Store umsehen.

Vom Brand zum Hotspot für Apple-Produkte

Das Gebäude vis-à-vis vom Hauptbahnhof, in dem sich der Store befindet, hat eine Geschichte zu erzählen. Ende August 2018 brach während Renovationsarbeiten am denkmalgeschützten Bauwerk aus dem späten 19. Jahrhundert Feuer aus. Der Brand und das Löschwasser hatten das Gebäude weitgehend zerstört. Die Filiale von DQ Solutions wurde dabei nicht in Mitleidenschaft gezogen – für die Zeit des Umbaus war sie in die zweite Etage am Bahnhofplatz 2 gezogen. «Wir hatten Glück im Unglück», wurde Kurt Weber, Mitglied der Geschäftsleitung von DQ Solutions im Tages-Anzeiger zitiert. «Wir wollten im Herbst 2019 nach dem Umbau einen schönen, neuen Laden eröffnen. Das dürfte vorläufig kein Thema mehr sein».

Seit dem 1. April 2021 ist DQ Solutions wieder aus dem Provisorium zurück an der ursprünglichen Adresse. Und kann als weltweit erster Apple Partner mit neuen Premium-Einkaufserlebniskonzept mit einer Überraschung aufwarten.

(Visited 317 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema