Mobile Nutzung weiter im Aufwind

In beiden Sprachregionen können auch die iOs- und Android- Apps von SBB und 20 Minuten deutlich an Nutzung zulegen. Die heute publizierten Daten der Online-Währungsstudie NET-MetrixProfile 2017-2 umfassen die Reichweiten und die Zielgruppendaten von 114 Schweizer Webangeboten und Netzwerken sowie zu 62 Mobile-Sites, iOS- und Android-Apps. Top 5 der Mobile-Sites und der Apps in der […]

In beiden Sprachregionen können auch die iOs- und Android- Apps von SBB und 20 Minuten deutlich an Nutzung zulegen. Die heute publizierten Daten der Online-Währungsstudie NET-MetrixProfile 2017-2 umfassen die Reichweiten und die Zielgruppendaten von 114 Schweizer Webangeboten und Netzwerken sowie zu 62 Mobile-Sites, iOS- und Android-Apps. Top 5 der Mobile-Sites und der Apps in der Deutschschweiz Alle 5 Top-Mobile-Sites erzielen im Vergleich zu NET-Metrix-Profile 2017-1 höhere Reichweiten.Die Mobile-Sites von 20min.ch – D-CH und Blick Online werden jeweils von mehr als 1,4 Mio. Onlinern pro Monat genutzt. Unter den Top-Apps gewinnen die Universal-Apps von sbb.ch sowie beide Phone-Apps von 20min – D-CH deutlich an Reichweite und an Nutzern.
Mobile Nutzung_Grafik1
Top 5 der Mobile-Sites und der Apps in der Suisse romande Die französischsprachige Mobile-Site von 20min.ch gewinnt im Vergleich zur Vorwelle 8,2 Prozentpunkte mehr Nutzer und belegt Rang 1 in der Suisse romande bei einer Reichweite von 41,5%, gefolgt von Tribune de Genève, die auch deutlich Nutzer gewinnt (+5,3 Pp, 24,4% Reichweite). Die 5 reichweitenstärksten Apps werden von 20min – W-CH und sbb.ch (iOS und Android Apps) dominiert, die jeweils über 100‘000 Unique User pro Monat erreichen.
Mobile Nutzung_Grafik2

Weitere Artikel zum Thema