Capture Media macht aus Wasser ein Game

Die «We Are Water Lovers»-Kampagne von Valais ging im Sommer mit einem Gamification-Ansatz von Capture Media in die nächste Runde - jetzt gibt es erste Zahlen zum Erfolg.

Capture Media begleitete im Sommer die Zürcher Markenagentur Geyst bei der Weiterführung der Kampagne «We Are Water Lovers» für die Marke «Valais» mit dem interaktiven Werbemittel «Ad Engagement». Mit dem neuen, spielerischen Ansatz wurde die Kommunikation für das stille Mineralwasser im Sommer 2022 über einen interaktiven Massnahmen-Mix ausgespielt.

Der Begriff Gamification ist in der Online Marketing Welt nicht mehr wegzudenken – und genau diese Strategie verfolgt Valais bei der Bewerbung der Marke und lässt die User spielerisch mit dem neulancierten Mineralwasser im Werbemittel nachweislich interagieren. Als Partner wird Capture Media, der Digitalspezialist im Bereich Engagement Advertising, an Bord geholt. Mit dem interaktiven Produkt «Ad Engagement» wird das Valais Wasser mit dem unverkennbaren Matterhorn spielerisch über eine massgeschneiderte und interaktive Kommunikationsbotschaft an die User herangeführt. Diese müssen etwa Valais-Flaschen «fangen» oder die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen des Wassers in eine Reihe bringen.

Der Sommer-Flight, der seit Juni aktiv war, erreichte 17.663 User-Interaktionen mit einer Ad Engagement Rate von 4,74 Prozent, heisst es in einer Mitteilung von Capture Media. Von den Usern haben insgesamt 13.921 User (78,8 Prozent) das Spiel gestartet und rund 36 Prozent zu Ende gespielt. Im September ging ein weiteres Spiel an den Start, bei dem die User in fünf Sekunden vier richtige Frucht-Symbole in eine Reihe ziehen mussten, ähnlich wie bei «Candy Crush». Rund 92 Prozent der User haben das Spiel gespielt.


Verantwortlich bei Aproz: Simone Michel (Senior Brand Manager). Verantwortlich bei Capture Media: Valeska Pedrett (Digital & Analytics Coordinator), Laila Kuhn (Senior Digital & Analytics Specialist) Caroline Jeszenszky (Senior Business Developer), Leandra Cherella (Digital Designer). Verantwortlich bei Geyst: Florin Grunder (UX/UI, Design), Reto Odermatt (Leitung Kreation), Oliver Fried (Senior Copywriter), (Marina Hafner (Beratung). Verantwortlich bei BlueGlass: Borislav Dejanovic (Programmatic & SEA Manager), Andrea Giovanoli (Social Media Campaign Managerin).

Weitere Artikel zum Thema