Corpmedia dokumentiert Grossauftrag von Jungheinrich

Corpmedia, Zürcher Agentur für Storytelling, Film und Animation realisierte für für Intralogistik-Lösungsanbieter Jungheinrich eine die filmische Dokumentation ihres aktuellsten Grossauftrages für Arthur Weber.

Logistiksysteme-Anbieter Jungheinrich hat das gesamte Zentrallager für die Firma Arthur Weber in Seewen SZ neu konzipiert und gebaut. Die Arthur Weber ist Anbieter von bautechnischen Produktsystemen, Werkzeugen und Eisenwaren. Corpmedia hatte die Aufgabe, den komplexen Auftrag filmisch zu dokumentieren. Dabei entstand ein Film mit viel Liebe zum Detail. So wurde zum Beispiel mit anamorphotischen Vintage-Linsen gedreht, welche für einen einen cineastischen Effekt sorgen

Jungheinrichs Marketingleiter Lars Minder zeigt sich sowohl von der Zusammenarbeit als auch vom Resultat begeistert: «Corpmedia hat es geschafft, ein sachliches Thema mit Emotionen zu füllen, und wir sind mehr als zufrieden mit dem Ergebnis.»


Verantwortlich bei Jungheinrich: Lars Minder, Robin Scherzinger. Verantwortlich bei Corpmedia: Timo Wäschle (Text, Konzept); Lars Badertscher (Regie, Edit, Color); Philipp Vivarelli (Kamera); Simon Gasser (GuterTon).

(Visited 149 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema