Heads kreiert neuen Auftritt und Website für Icommit

Icommit, die Spezialistin für Commitment-Messung in Unternehmen, weitet ihre Beratungstätigkeit aus. Zur Vermittlung ihres umfassenderen Angebotes hat Heads Corporate Branding das Erscheinungsbild des Unternehmens aktualisiert und die Website überarbeitet.

200810_Heads_Pressemitteilung_icommit_1

Seit 15 Jahren misst und analysiert Icommit das Engagement von Mitarbeitenden in Schweizer Unternehmen. Mit jährlich über 150 Mitarbeitendenbefragungen ermittelt Icommit empirisch, welche Arbeitsbedingungen den besten Nährboden schaffen, damit Commitment gedeiht. Dieses Wissen wird das Unternehmen künftig noch stärker beratend einsetzen. Beispielsweise für Employer Branding, in der Organisationsentwicklung oder zur Führungsunterstützung.

Das von Heads entwickelte Logo symbolisiert den Kernnutzen: Durch Commitment-Steigerung will Icommit ihre Kunden in eine stabile Zukunft begleiten. In Zusammenarbeit mit den Illustratoren von Vaudeville Studios entwickelte Heads pointierte Visualisierungen der umfassenden Leistungsbereiche. Das so entstandene Corporate Design unterscheidet sich deutlich von den Mitbewerbern, die sich vor allem auf Befragung und Forschung konzentrieren. «Unser Corporate Design manifestiert nun auf lebendige Weise, dass wir uns nicht auf Analysen beschränken, sondern Kunden in der Ausschöpfung ihres Commitment-Potenzials aktiv begleiten», so Icommit-Geschäftsführer Sven Bühler zum neuen Auftritt.

200810_Heads_Pressemitteilung_icommit_4

Verantwortlich bei Icommit: Sven Bühler (Geschäftsführer); Patrik Sonderegger (Marketing). Verantwortlich bei Heads Corporate Branding: Ralph Hermann (Strategie); Marco Simonetti (Design); Roman von Arx (Produktion). Illustrationen: Roger Zürcher (Vaudeville Studios). Web-Programmierung: Daniel Schmidt (Prismalogix).
 

(Visited 72 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema