Yellow entwickelt für Pack Easy Design-Konfigurator für Koffer

Das Luzerner Familienunternehmen Pack Easy hat gemeinsam mit Yellow einen Onlinekonfigurator für Trolleys entwickelt. Als reines Onlineprodukt konzipiert und umgesetzt, vereinen Kunde und Agentur mit dieser Lösung die aktuellen Trends nach Individualisierung, Digitalisierung und Direktverkauf.

yellow_Koffer_Konfigurator

Das inhabergeführte Schweizer Unternehmen Pack Easy produziert seit knapp sechzig Jahren Reisegepäck und Lederwaren für Konsumenten und Unternehmen. Angeboten werden die Produkte im Basissortiment über Online- und Retailhändler sowie über den eigenen Webshop. Motiviert durch die positiven Erfahrungen im eigenen Onlinehandel, hat Pack Easy nach einer Lösung gesucht, um dem steigenden Marktbedürfnis nach Individualisierung gerecht zu werden.

Mit der Idee, ein Cabin Trolley anbieten zu können, bei dem der Käufer selbst das Design bestimmt, wurde Yellow gebrieft. In enger Kooperation zwischen Kunde, Produkt- und UI-Entwickler, Produzent sowie Programmierer entstand ein neues, modular aufgebautes Designsystem mit dazugehörendem Onlinekonfigurator.

Um Auftragsabwicklung, Bezahlung und Logistik ohne Medienbruch abwickeln zu können, wurde die Lösung in den bestehenden Webshop von Pack Easy integriert. Zurzeit bietet das Designsystem Farben, Muster und andere Designelemente, aus denen sich rund drei Millionen unterschiedliche Sujets gestalten lassen. Mit einer frei wählbaren Gravur reduziert sich für Besitzer das Risiko, dass von seinem Koffer ein weiteres Exemplar unterwegs ist.

yellow_Koffer_Konfigurator_2

Verantwortlich bei Pack Easy: Marion Klein (CEO/Inhaberin). Verantwortlich bei Yellow: Reto Meyer (Ambassador); Hannes Müller (Advocatus Diaboli); Timon Wolf (Planer), Pascal Rehmann (Konzepter/Gestalter); Daniel Bard (Digizepter/Gestalter); Adrian Gertsch (Gestalter). Technische Umsetzung und Programmierung: E-Point.

(Visited 11 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema