Podcast Ads: Spotify testet zielgerichtete Podcast-Werbung

Spotify hat an der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas eine neue Ad-Technologie vorgestellt. Durch «Streaming Ad Insertion» (SAI) sollen Werbetreibende ihre Zielgruppen genau festlegen können.

spotify-podcast-ads

Bild: Spotifyforbrands.com

 

In den letzten eineinhalb Jahren hat Spotify sein Engagement im Podcast-Bereich stetig verstärkt. Laut einer Mitteilung möchte der Streamingdienst mit SAI den Werbetreibenden und Podcast-Produzenten nun erstmals Schlüsseldaten zugänglich machen. Werbespots werden abhängig von Werbemittel-Aufrufen, Reichweite, Häufigkeit und Nutzerdaten entsprechend ausgewählt und beim Anhören in Echtzeit in den Podcast integriert, wie T3n.de schreibt.

Um den Datenschutz zu gewährleisten, gibt der Streamingdienst den Werbetreibenden zwar genaue, aber lediglich anonymisierte Angaben über seine User preis. Werbetreibende können somit von noch personalisierterer Werbung und einem transparenteren Prozess profitieren, was Spotify einen Vorteil anderen Podcast-Apps gegenüber bringt.

Einer Aussage von Jay Richman, Head of Global Ads bei Spotify, zufolge könnten neue Targeting-Messungen und Interaktivität, die beim neuen Ad-Tool implementiert werden, einen grossen Schritt nach vorne für die gesamte Branche darstellen. Das Werbeformat soll erstmals auf die USA beschränkt und nur in Podcasts zur Verfügung gestellt werden, die exklusiv über Spotify vertrieben werden, da der Streamingdienst diese Inhalte selbst managt und die Technologie dort einfach implementieren kann. Im Laufe der Zeit solle sich der Kreis aber erweitern, auch auf externe Produktionen, sofern das Ad-Tool erfolgreich ist.

Gemäss Statista.com verzeichnete der Marktführer im Bereich Musik-Streaming im dritten Quartal 2019 rund eine viertel Milliarde monatlich aktive Nutzer, davon haben 113 Millionen einen Premium-Account. Mit der neuen Podcast-Technologie möchte der Schwedische Streamingdienst mit Unternehmen wie Google und Apple konkurrieren.

(Visited 215 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema