Good News trotz Krise: Das hat uns heute aufgestellt

Schlechte Nachrichten gibt es in diesen Tagen genug. In diesem Artikel gibt die Werbewoche-Redaktion einen Überblick auf Entwicklungen, die erfreut haben oder die Mut machen. Heute mit Webstages, Quickline, Bit Media, Weischer.Cinema, Cyon, Springer und Crowdify.

corona-good-news

Webstages lanciert Geschenkeplattform Quarantäne-Päckli.ch

Unter dem Motto #VerschickFreude hat die Zürcher Agentur sechs verschiedene Geschenkboxen zusammengestellt und einen eigenen Onlineshop lanciert. Neben aufmunternden Päckli wie Balkonien Deluxe, oder dem Feiertags-Päckli Birthday Lama, gibt es für alle Liebhaber des schwarzen Humors auch nicht ganz ernst gemeinte Päckli wie der Wuhan Express. Dank der persönlichen handgeschriebenen Grusskarte wird jedes Päckli zur herzlichen Botschaft an die Nächsten. Verschickt werden die Pakete innerhalb der Schweiz sowie nach Lichtenstein.
 

Bild_Quarantänepäckli

Quickline erlässt Gesprächskosten im April

Das Telekomunternehmen schenkt seinen Kunden die Gesprächskosten für nationale Festnetz- und Mobiltelefonie im Monat April. Damit reagiert es auf die derzeitig besondere Situation mit erhöhtem Informations- und Kommunikationsbedarf.

Kunden mit einem Minutentarif-Abo werden die inländische Gesprächskosten erlassen, Privat- und Geschäftskunden telefonieren von Mobiltelefon und Festnetz unlimitiert ins ganze Schweizer Fest- und Mobilfunknetz. Zudem übernimmt Quickline für zwei Monate die Kosten für den Streamingdienst Disney+. (SDA/swi)

Quickline-Spende_icareforyou

Kostenlose E-Learning-Plattform von Bit Media

Um Unternehmen und Schulen während der Corona-Krise zu unterstützen, stellt der E-Learning-Anbieter Bit Media seine E-Learning-Plattformen kostenlos zur Verfügung. Die Lösung ermöglicht neben virtueller Teamarbeit wie dem gemeinsamen Arbeiten an Dokumenten über das Internet auch die Nutzung von gängiger Software.

corona-bit-media-plattform

Weischer.Cinema startet Solidaritätsaktion #HilfdeinemKino 

Mit der Aktion möchte der Kinowerbevermarkter den Schweizer Kinos helfen. Auf Hilfdeinemkino.ch können Werbungtreibende spenden und dafür Ihre Spots ausspielen lassen. Filmfans können durch das Schauen von Werbung sowie ebenfalls mittels einer Spende Ihr Lieblingskino unterstützen. 

HEADER_Schweiz_DE

Kostenlose, sichere Videokonferenzlösung von Cyon

Mit der plötzlichen Verlagerung vieler Arbeitsplätze ins Homeoffice sind Videokonferenzen für viele fast unverzichtbar geworden. Gerade Dienste wie Zoom erhalten in den letzten Wochen massiv Aufmerksamkeit, geraten aber aus Datenschutz- und Privatsphäre-Gründen immer wieder in die Kritik. Deswegen bietet der Basler Webhosting-Provider mit «Meet» eine kostenlose, auf Cyon-Servern in der Schweiz gehostete Möglichkeit, Videokonferenzen abzuhalten.

cyon-meet

Springer unterstützt Intensivstationen

Springer gewährt per sofort freien Zugang zu Büchern aus den Gebieten Intensivmedizin und Pneumologie. Damit möchte der Wissenschaftsverlag Krankenhäuser dabei helfen, sein Personal so fortzubilden, dass es für die kommenden Wochen ausreichend qualifiziert ist, die vermehrt erwarteten Corona-Patienten mit schwerem Verlauf kompetent zu versorgen.

beatmung-für-einsteiger

Crowdfunding Plattform Crowdify reduziert Gebühren für Corona-Projekte

Crowdify, die Crowdfunding Plattform von Ron Orp, hat zur aktuellen Corona Krise eine eigenen Chanel gelauncht für betroffene Unternehmen/Organisation und seine Gebühren von 9 auf 5 Prozent gekürzt. Gemäss Christian Klinner werden so nur noch die anfallenden Unkosten an die Projektinitiatoren weiterverrechnet. In den letzten Tagen wurden 69 Projekte zur Prüfung eingereicht. Crowdify arbeitet auf Hochtouren um all die Projektinitiatoren trotz der Dringlichkeit zu beraten und optimal für den Fundingstart vorzubereiten. Gleichzeitig hat Crowdify seinen kostenpflichtigen Workshop als Webinar freigegeben um möglichst viele Interessierte und Initiatoren zu unterstützen.

Crowdify_Corona_Campagne_de_1200p_900px_20200323
(Visited 30 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema