ZU GUTER LETZT

31.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Kunst auf der Strasse

Allen, die glauben, dass Kunst nur im Museum oder einer Galerie zu finden ist, beweist die Internet-Seite Streetartutopia.com das Gegenteil. Kunst befindet sich in unserer unmittelbaren Umgebung und kann perfekt darin integriert werden. mehr...

30.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Sozialer Selbstmord der sozialen Medien

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat angekündigt, zukünftig die Inhalte in bestimmten Ländern durch einen Filter zu blockieren. Die User sind erzürnt und sehen die Aktion als Zensur und sozialer Selbstmord von Twitter. mehr...

29.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Neuer Apple-Chef reagiert empfindlich auf Kritik

Kaum hat die New York Times einen kritischen Bericht über den Arbeitsalltag bei Apple-Zulieferern in China veröffentlicht, da kontert Konzernchef Tim Cook schon mit einer E-Mail an die Mitarbeiter. Die Rundmail fand schnell ihren Weg ins Internet. mehr...

26.01.2012
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Bye Bye Viaguara

Eine polnische Firma wollte ihren Energy-Drink Viaguara zu nennen. Doch das passte Viagra-Hersteller Pfizer überhaupt nicht. mehr...

25.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Langweilig

Eine Webcam in Wisconsin verzeichnet Rekordzugriffe. Die übertragenen Geschehnisse sind jedoch nicht etwa spannend, unterhaltsam oder gar lustig – nein, sie sind einfach nur langweilig. mehr...

24.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Sex für einen guten Zweck

Am Valentinstag sind die Restaurants ausgebucht und die Blumengeschäfte laufen besser denn je – aber auch Casual-Dating-Portale boomen. Denn sogar überzeugte Singles wünschen sich an diesem Tag ein erotisches Abenteuer. mehr...

23.01.2012
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Wie Männer wirklich ticken

Männer geniessen im Allgemeinen den Ruf, emotional eher etwas verhalten durchs Leben zu gehen. Solange kein Sport im Spiel ist jedenfalls. mehr...

22.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Warum die SBB auf SBC herabgestuft werden soll

Am Dienstag wurde das Zürcher S-Bahn-Netz wegen eines Stromausfalls lahmgelegt. Dabei zeigte sich deutlich, wie nützlich soziale Netzwerke für Pendler sein können. mehr...

19.01.2012
Marketing & Kommunikation
1 Kommentar

Zu guter Letzt: Die ING DiBA und ihre Vegetarier

Bei der ING DiBA geht es um die Wurst. Zumindest seit dem neuen Werbespot mit dem Basketballer Dirk Nowitzki. Dieser wurde in einer Metzgerei gedreht und erregt damit die Gemüter der Vegetarier. mehr...

18.01.2012
Media & Medien

Zu guter Letzt: Piraten verschlafen Protest

In den USA protestieren Google, Wikipedia & Co. gegen die zwei umstrittene Anti-Piraterie-Gesetzesentwürfe «Sopa» und «Pipa», in Deutschland hat sich unter anderem die Piratenpartei angeschlossen. Nur blöd, dass sie ihren eigenen Protest verpennt haben. mehr...

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Werden Sie der Revision des RTVG zustimmen?
Drohendes Nein zur Billag-Vorlage