ZU GUTER LETZT

02.05.2013
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Entwarnung um 11:34 Uhr

Hoppla! Der SDA ist am Donnerstag ein kleiner Fehler unterlaufen, der im ersten Moment etwas stutzig machte. Jetzt ist aber wieder alles gut. mehr...

01.05.2013
Marketing & Kommunikation
2 Kommentar

Zu guter Letzt: Völlig belanglos

Die Leser der Coop Zeitung dürfen die Qualität von Interviews beurteilen. Frank Baumanns Aussagen zum Beispiel findet die Mehrheit «belanglos». mehr...

30.04.2013
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Auf nach Holland!

Mit einer ausgefallenen Online- und PR-Aktion in Berlin hat das Niederländische Büro für Tourismus & Convention NBTC die Hauptstädter überrascht: Ein überdimensionaler Spielautomat spuckte Gewinne wie Hollandräder, Fatboys oder orangene Kronen aus. mehr...

29.04.2013
Media & Medien
1 Kommentar

Zu guter Letzt: Das grosse Gerichts-Lotto

Die Medienplätze beim NSU-Prozess in München wurden verlost und heute bekannt gegeben. Eigentlich wäre das Thema ja nicht zum Lachen... mehr...

28.04.2013
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Schneller als der GTI erlaubt

Die Werbungen vor Youtube-Clips lassen sich erst nach ein paar Sekunden überspringen – für die meisten User ein Martyrium. DDB drehte für den neuen Golf GTI den Spiess um. mehr...

25.04.2013
Media & Medien

Zu guter Letzt: Tellerwäscher oder Zeitungsreporter

Traumberuf Journalist - oder doch lieber Tellerwäscher? Der sogenannte Traumberuf Pressejournalist kommt in einer US-Studie auf den 200. und damit allerletzten Platz, sogar Tellerwäscher liegt 13 Ränge weiter vorne. mehr...

24.04.2013
Media & Medien

Zu guter Letzt: F***ng Shit

Wie man schon gefeuert ist, bevor man seine ersten offiziellen Worte sagen konnte, zeigte ein neuer Nachrichtensprecher in North Dakota. Seine allerersten Worte waren unglücklicherweise keine offiziellen, und besonders höflich klangen sie auch nicht. mehr...

23.04.2013
Marketing & Kommunikation

Zu guter Letzt: Ein Häppchen Polemik

Heute ist der Redaktion ein Brief eines Lesers, der nicht sehr begeistert ist ob der Werbe-Kreativität in der Schweiz, ins Haus geflattert. Da die Werbebranche sich jährlich mit diversen Preisen schmückt, darf es auch mal wieder etwas Kritik sein: mehr...

22.04.2013
Media & Medien

Zu guter Letzt: Ich trenne… aber was?

Der Nebelspalter hat die Swiss Recycling-Kampagne von Prime recycelt. So trennt etwa Christoph Mörgeli statt Pet-Flaschen von Alu-Dosen nun sich von seiner akademischen Reputation. mehr...

21.04.2013
Media & Medien

Zu guter Letzt: Zwei weitere Argumente für Print

Die gedruckte Zeitung darf nicht aussterben, denn es gibt genügend Dinge, die ohne Printversion nicht möglich wären. Ein anonymer englischer Pendler zeigt, was zum Beispiel. mehr...

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Finden Sie, dass gebührenfinanzierte TV-Experten ihr Honorar offenlegen sollten?
Wiegand: «Wir vertrauen unseren Quellen»