Wenn die Zeit zu schade ist, um sie mit Werbung zu verplempern

John Lewis und Waitrose spannen zusammen: Adam & Eve DDB nimmt in der einen Weihnachtskampagne die andere Weihnachtskampagne aufs Korn.

Weihnachtskampagnen sind ja schön und gut. Aber es gibt Dinge, die sind definitiv besser. Zum Beispiel Christstollen von Waitrose. Adam & Eve DDB hat vor wenigen Tagen die neue John-Lewis-Kampagne vorgestellt (Werbewoche.ch berichtete). Und nimmt diese nun für den Kunden Waitrose & Partners – ebenfalls eine Supermarktkette – auf die Schippe. Liebevoll, aber bestimmt: Der #EltonJohnLewis-Spot wird von den Eltern kurzerhand vorgespult, da der Stollen wartet. Über die Problematik, dass vermehrt Werbeblöcke überspult werden, kann man natürlich unbeschwert lachen, wenn die eigenen Spots auf Youtube millionenfach – und freiwillig – angeschaut werden. Diese Kampagnen-Kooperation scheint eine absolute Premiere zu sein. Möglich gemacht hat sie unter anderem der Umstand, dass Waitrose & Partners zum selben Mutterhaus gehört wie John Lewis, nämlich zur Genossenschaft John Lewis Partnership. (hae)


 

Mo 19.11.2018 - 16:10

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.