Nasensolo

Opa pfeift aus allen Löchern – und das nicht mal so schlecht. Geico und The Martin Agency präsentieren den neusten Spot. Und dieser ist sehenswert wie immer.

Der «Hummelflug» vom russischen Komponisten Rimski-Korsakow wird von virtuosen Musikern und Orchestern gern als Zugabe bei Konzerten gewählt. Grossvater erlebt seine eigene Interpretation leider nicht mehr mit – er ist bereits eingeschlafen. Eigentlich schade: Für sein Nasenpfeifkonzert hätte es sich gelohnt, wach zu bleiben. Genau so wie für die meisten Geico-Spots, mit denen der US-Versicherer darauf hinweist, wie schnell man bei der Police Geld spart. Auch wenn man es fast nicht glauben mag. (hae)

Mo 05.11.2018 - 21:43

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.