(S)audi Arabien

Die Hamburger Agentur Thjnk begrüsst die saudi-arabischen Frauen am Steuer.

Seit Sonntagabend dürfen sich Frauen auch im letzten Land der Welt hinters Steuer setzen. 2018 war die Zeit reif – selbst in einem Land, in dem einheimische Frauen immer noch einer gesetzlichen männlichen Vormundschaft unterliegen. Aber vielleicht haben die langjährigen Erfahrungen aus allen anderen Ländern gezeigt: Frau am Steuer ist meist gar nicht so ungeheuer.

Audi Middle East hat deshalb pünktlich zum grossen Moment einen Spot lanciert, welche die neue Freiheit zelebriert. Diesmal wird nicht Geschichte geschrieben, sondern gefahren. Und da Audi seit jeher grossen Wert auf die eigene Geschichte und die traditionellen Werte legt, ist das eine schöne Doppeldeutigkeit. Hinter der Kampagne steckt Thjnk Hamburg. Und hinter dem Steuer neuerdings auch Frauen – weltweit. (hae)

Mi 27.06.2018 - 16:26

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.