Whopper-Neutralität

Wissen Sie, was Netzneutralität genau ist? Burger King erklärt es Ihnen.

Von Netzneutralität spricht man, wenn alle Daten bei der Übertragung im Internet gleich behandelt werden. Dabei spielt es keine Rolle, wer wem was sendet. Und alle sollten den selben Zugang haben auf die Datennetze. Wenn beispielsweise ein Mobilfunkanbieter den Nutzern mit teureren Abos schnellere Netzgeschwindigkeiten gewährt, ist das nicht netzneutral.

Das Thema ist aber – auch wenn es häufig thematisiert wird – ziemlich komplex. Viele Menschen kennen den Ausdruck, aber wissen nicht, um was es genau geht.

Burger King und die Agentur David haben es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, den Begriff zu erklären. Mit Hilfe des Whoppers. Auffallend und erfreulich: Ausnahmsweise scheint es mal so, als sei die Aktion wirklich durchgeführt worden. Mit echten Menschen, statt schlechten Schauspielern.

Und das Prinzip haben wir nun auch verstanden: Es ist fast wie bei den Swisscom-Abos. Nur mit Fleisch dazwischen. (hae)

Do 25.01.2018 - 18:40

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.