Wie im echten Leben

M&C Saatchi zeigt den Briten von Royal Mail, wie ihr Online-Verhalten im «echten Leben» aussehen würde.

Identitäts- und Datendiebstahl ist eine unschöne Sache. Mit der man sich normalerweise erst befasst, wenn man selbst davon betroffen ist. Bis es so weit ist, verhalten sich viele Menschen auch 2017 noch sorglos, unachtsam oder im schlimmsten Fall naiv. Die britische Postgesellschaft Royal Mail hat dem Identity Fraud den Kampf angesagt und will die Bevölkerung durch eine Informationsplattform und einer von M&C Saatchi kreierten TV-Kampagne sensibilisieren. Nicht nur auf Facebook, wo die meisten Menschen immer noch mehr von sich preisgeben, als sie es auf der Strasse tun würden, sondern auch beim Onlineshopping oder im E-Mail-Verkehr besteht scheinbar noch viel Aufklärungsbedarf. Das Übertragen von Internet-Situationen ins «Real Life» haben wir zwar schon x-mal gesehen... aber einmal geht noch. (hae)

Mi 16.08.2017 - 18:13

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.