Indoor Horses

The Sky is the Limit. Grossartig: SAS zeigt, dass Flugpassagiere oft Grosses vorhaben.

SAS Travelers Think Big

«Think Big» – also mit der grossen Kelle anrühren, sich nicht mit Klein-Klein herumschlagen, anpacken, umsetzen, erreichen, klotzen, nicht kleckern...

Reisen werden oft unternommen, um irgendwo irgendwas zu machen. Etwas erledigen, etwas in die Tat umsetzen. Und Reisen werden vor allem nicht unternommen, weil man Gründe findet, sie nicht zu unternehmen. Keine Zeit, zu teuer, lohnt sich vermutlich ohnehin nicht, zu grosse Strapazen, ökologischer Unsinn – irgendwas ist immer.

Airlines haben immer schon mit der grossen, weiten Welt, mit der Sehnsucht nach Abenteuer oder Fremdem geworben. Aber die Agentur Åkestam Holst SAS wählt einen herrlich unverbrauchten Ansatz. Im Grossen denken und ab ins Flugzeug. Dann reicht's eines Tages sogar für Indoor-Pferde. Und die «Think Big»-Einstellung kann man nicht früh genug den eigenen Kindern beibringen. Go to China, go see a Panda, go see three Pandas! So einfach ist das.

Die Spots sind brandneu und wurden am Montag auf dem Youtube-Kanal von SAS veröffentlicht. (hae)

 

 

 

 

Di 11.10.2016 - 20:29

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.