Agence Trio entwirft neues Kommunikations-Rezept für Vacherin Fribourgeois AOP

Agence Trio hat sich mit einem Schuss Strategie, einer Prise Kreativität und einer Spur von Management in die Küche des Vacherin Fribourgeois AOP eingebracht und das Ganze gefühlvoll umgerührt. Das Ergebnis dieses Rezeptes erlaubt dem cremigsten Schweizer Käse, seine Bekanntheit noch weiter zu steigern, besonders in der Deutschschweiz.

Das Kreativteam von Trio hat ein visuelles Umfeld geköchelt, das althergebrachte Symbole wie die Poya mit innovativen Kommunikationscodes mischt, um diese jahrhundertalte Marke aufzufrischen, ohne ihre traditionellen Werte – die Freude am Genuss und an der Geselligkeit – zu vernachlässigen. Der Slogan «Den Moment geniessen» wurde sorgfältig auf dieses Umfeld abgestimmt, um an die köstlichen Alltagsaugenblicke zu erinnern, die wir das ganze Jahr lang nicht nur bei einem Fondue, sondern auch bei einem Stück Käse, miteinander teilen können. 

 

«»

 

«»

 
Soeben hat eine breit angelegte nationale Kampagne in den verschiedensten Kanälen begonnen, die von einer völlig neu konzipierten Website unterstützt wird. Alle eingesetzten Mittel, wie Digitalanzeigen in Einkaufszentren, Presseanzeigen, Promotionsmaterial (Caquelons, Tischtücher, Servietten und Tischsets für das Gastgewerbe, Tüten, Tragtaschen) und Packaging wurden neu durchdacht. Eine erste Aktion auf dem Terrain erregte an der bekannten Zürcher Messe Züspa viel Aufsehen mit der Präsenz eines komplett überarbeiteten Stands in den Farben der neuen Kampagne, der die Identität des Vacherin kraftvoll zum Ausdruck bringt. Hunderte von Fonduegabel-Hälften wurden verteilt, um die Besucher zu einem Abstecher an den Vacherin-Stand zu bewegen, wo sie mit Hilfe der anderen Hälfte ein Fondue mit Vacherin Fribourgeois AOP probieren konnten.
 Zahlreiche weitere PR-Überraschungen sind vorbereitet, die demnächst dieses würzige Erfolgsrezept bereichern werden!

 

«»

 

«»

 

«»

 

 
Verantwortlich bei Vacherin Fribourgeois AOP: Vanessa Fritsche (Head of Marketing & Communication), Lionel Martin (ex-Head of Marketing & Communication), Romain Castella (Director of Interprofession du Vacherin Fribourgeois). Verantwortlich bei Agence Trio: Michael Kamm (CEO & Creative Director), Didier Bonvin (Strategy Director), Dorothée Buyck (Account Manager), Nicolas Bonvin (Art Director), Jakub Adamkiewicz (Copywriter), Maëlle Baud (Digital Strategist), Mathieu Bercher (Back-End Developer), Pascal Bigler (Desktop Publisher).
 
 
 

Mo 05.11.2018 - 16:03

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.