Xess kreiert Abstimmungskampagne für das Fussballstadion Zürich

Für den Zürcher Stadtverband für Sport realisiert Xess Marketing die Abstimmungskampagne für das neue Fussballstadion in Zürich. Dabei stehen der Sport und die Sportvereine im Vordergrund.

Der Dachverband der 400 Stadtzürcher Sportvereine, der Zürcher Stadtverband für Sport (ZSS) appelliert an die Solidarität der Zürcher Sportgemeinde und führt verschiedene Gründe ins Feld, die für ein Ja sprechen; allesamt beziehen sie sich auf die Sache des Sports. Bei einem neuen Fussballstadion bekommt die Leichtathletik mehr Platz und Zeit im Letzigrund und dadurch werden auch andere Sportanlagen entlastet und weitere Sportarten profitieren von zusätzlichen Kapazitäten. Im Fokus der Abstimmungskampagne stehen die zweigeteilten Sportbälle. Die Botschaft ist klar: Bei einem JA profitieren alle Sportarten. www.stadionzüri.ch

 

 

 

 

 

Verantwortlich beim ZSS: Heinz Haas (Präsident). Verantwortlich bei Xess Marketing: Corina Conzett (Gesamtverantwortung), Jasmin Offergeld (Kreation).

Fr 02.11.2018 - 16:15

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.