Launch-Kampagne für die neue PostAuto-App

Die neue PostAuto-App kombiniert alle Verkehrsmittel der Schweiz vom ÖV über Car- und Bikesharing bis zum eigenen Auto oder Velo – und vereinfacht somit die Suche nach der passenden Verbindung. Genau das wurde mit einer nationalen Launch-Kampagne spielerisch in Szene gesetzt. Für Kreation und Umsetzung der Kampagne zeichnet Equipe verantwortlich.

Wie kann ich am schnellsten, günstigsten oder bequemsten von A nach B reisen? Die Reisebedürfnisse sind sehr unterschiedlich und die optimale Lösung liegt nicht immer auf der Hand. Die neue PostAuto-App macht die Suche nach der besten Reisemöglichkeit einfacher: Sie kombiniert nicht nur alle öffentlichen Verkehrsmittel der Schweiz, sondern auch Car-, Ride- und Bikesharing-Angebote. So erreicht man jeden Ort mit genau der Verbindung, die am besten für einen passt.

 

Für den Launch der App inszeniert Equipe diese «passende Verbindung» ganz sinnbildlich. Es werden Personen in verschiedenen Verkehrsmitteln gezeigt, die eine zum Verkehrsmittel passende Kleidung tragen: So entspricht z.B. das Muster des Bussitzes dem Muster eines Rockes oder das Rot des Mobility Lackes findet sich in der Kleidung wieder.

 

«»

 

«»

 

«»

 

Strategische Basis der nationalen Kampagne bilden Buyer Personas, die basierend auf dem Mobilitätsverhalten und –bedürfnissen gebildet und als Media-Zielgruppe modelliert wurden. Dadurch werden segmentspezifische Botschaften ausgespielt, die den jeweiligen Hauptnutzen in den Vordergrund stellen. Den Schwerpunkt der Kampagne bilden die digitalen Kanäle. Ergänzend dazu erfolgt die Bekanntmachung über Haltestelleninserate.

Mo 10.09.2018 - 11:34
Tags
Thema

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.