«Enteuschend»: Digitec setzt bei der neuen Kampagne weiter auf Kundenbewertungen

Nach der Neuauflage der «Community»-Spots für TV und Online gehen nun auch die «Community»-Plakate von Digitec in die nächste Werberunde. Und zwar auf Deutsch und Französisch.

Das Konzept bleibt gleich: Digitec zeigt echte Produktbewertungen von echten Kunden. Diese sind naturgemäss subjektiv. Sie können also auch negativ ausfallen. Und häufig schwingt ein subtiler Humor mit.

Die laut Digitec aktivste Shopping-Community der Schweiz hat bisher rund 25'000 Diskussionsbeiträge erstellt, 200'000 Fragen und Antworten verfasst und 250'000 Bewertungen zu Produkten abgegeben, die aktuell im Sortiment stehen. Das oberstes Ziel sei es, dass die Kunden die für sich richtigen Produkte finden, schreibt das Unternehmen. Die Kampagne solle die Kunden dazu anregen, sich noch stärker in der Community auszutauschen und sich gegenseitig zu beraten. «Wir sind übrigens überzeugt, dass die Ehrlichkeit und Offenheit unserer Werbekampagne keinem Produkt oder Hersteller schadet. Im Gegenteil: Gerade in Zeiten von Social Media ist ein transparenter Umgang mit kontroversen Meinungen essenziell für jede Marke.»

Die Kampagne läuft von Montag bis und mit 15. Juli gebucht. Die Plakate werden mindestens zwei Wochen hängen. Daneben werden die Sujets auch als Hängekartons, eBoards, ePanels und Online-Banner gezeigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mo 25.06.2018 - 12:27
Tags
Thema

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.