Wintergarten an der Europaallee

Die Agentur Hochspannung hat die Weihnachtskampagne für die Europaallee kreiert. Ziel ist die Bekanntmachung des Wintergarten-Angebots und von weiteren Specials während der Weihnachtszeit.

Die Europaallee bietet ihren Besuchern auch in der kalten Jahreszeit einiges. Das Highlight des diesjährigen Winters ist der Wintergarten mit Fondue-Chalet und Eisstock-Bahn sowie diversen Aktionen und Events von Mieterseite.

Beworben werden die Angebote mit einem Sujet, welches die Zürcher Werbeagentur Hochspannung kreiert hat. Dabei haben die Kreativen von Hochspannung mit Papier und Schere ein Werbesujet entwickelt, welches den Weihnachtszauber und die Vielfalt in der Europaallee schnell in Szene setzen soll.

Das Weihnachtsujet ist auf Plakaten, Flyern und online zu sehen. Der Wintergarten ist seit Mitte November offen und erfreut sich grosser Beliebtheit bei Zürcherinnen und Zürchern. An den Verkaufssonntagen findet im übrigen ein Weihnachtsgeschenk-Special statt, bei dem in den Europaallee-Shops Weihnachtsgeschenke versteckt werden, welche von den Besuchern gefunden und geöffnet werden können. Auch diese tragen den Look der Winterkommunikation.

 

Verantwortlich bei SBB: Monica Gonzales, Andre Koop. Verantwortlich bei Hochspannung Kommunikation: Alexander Taiganidis, Matthew Katumba, Leandro Disler, Fritz Kreis, Fritz Hanselmann, Manuel Ackermann, Nina Wyler, Tanja Kongolo, Venesa Sadrijaj, Hyo-Song Becker.

Do 07.12.2017 - 09:37
Thema
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.