Rampenlicht lanciert neuen TV-Spot für PM Mangold Holzbau

Wer sich den Traum eines Eigenheims verwirklichen möchte, baut mit PM Mangold ein Holzhaus. Diese Kernbotschaft hat Rampenlicht in einen TV- Spot gepackt.


Mit emotional episch anmutenden Bildern sollen «echte» Worker bei ihrer Arbeit gezeigt werden – anpacken, hämmern, schrauben, sägen, schleifen – Teamgeist inklusive. Im Rohbau und im Innenausbau. Mit dem Mix aus aus schnellen Bildschnitten fürs Handwerk und der Slow Motion für die zwischenmenschlichen Emotionen soll der Kunde unterhalten werden – wobei die rockige Soundspur wesentlich dazu beiträgt.
 Kurzum: Ein actionsgeladenes Bild jagt das andere und gipfelt im Finale: Dem fertigen Holzhaus.

 

 

Verantwortlich bei PM Mangold Holzbau: David Schreiber (Geschäftsführer und Leiter Marketing); Stefan Schneider (Leiter Generalunternehmung). Verantwortlich bei Rampenlicht: André Bürgin (Konzept und Idee); Tim Lüdin (Regie und Produktion).

Mo 04.12.2017 - 13:49
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.