Neuen Kampagne für UBS Campus «Das + fürs Studium»

Kurz vor Semesterbeginn startete auch die Kampagne von UBS Campus. Das kostenlose Bankpaket für Studierende und Doktoranden von 18 bis 30 Jahren beinhaltet alle Vergünstigungen von LEGI, einem Schweizer Start-Up von und für Studierende.

Laut und überraschend bewirbt die Kampagne «Das + fürs Studium» UBS Campus, das kostenlose Bankpaket, in dem alle Vorteile von LEGI inklusive sind. Das Ostschweizer Start-Up LEGI bietet zahlreiche Rabatte und Sonderkonditionen für Studierende aus den elf wichtigsten Schweizer Studentenstädten. Wer UBS Campus eröffnet, erhält eine fünfjährige LEGI-Mitgliedschaft im Wert von 99 Franken gratis dazu.

 

«»

 

«»

 

«»

 

Die Kampagne basiert auf dem Insight, dass die Studentenzeit typischerweise kein finanzieller Höhenflug ist. Die rettende Formel dazu lautet: UBS Campus + LEGI = «Das + fürs Studium». Denn mit dem Bankpaket gibt's für Studierende einfach mehr. Mehr Rabatte, mehr Freiheit und mehr Freude.

 

 

 

 

 

 

Basis für die Online-Strategie sind ein Awareness- und ein Performance-Layer. Die Assets unterscheiden sich sowohl in Botschaft als auch im Look. Kernelement der Kampagne ist aber The Campus. Eine Zeitung, die mit Tipps und Tricks fürs Studium unterhaltenden Mehrwert für Studierende bietet. Von The Campus gibt es elf Versionen. Jede ist auf eine andere Schweizer Studentenstadt und deren Angebote zugeschnitten und wird zu Beginn des Semesters an den Unis und Fachhochschulen verteilt.

 

«»

 

«»

 

«»

 

Der Anmeldeprozess für UBS Campus ist übrigens genauso unkompliziert wie die Zielgruppe. Statt einem langweiligen Anmeldeformular empfängt nämlich ein praktischer Chatbot Interessierte auf einer Microsite. So erfolgt die Anmeldung ganz bequem im Dialog. Flyer, Plakate und POS- Massnahmen runden die Kampagne ab.

 

«»

 

 

Verantwortlich bei UBS Schweiz: 
Daniel Fischer (Head of Marketing Region Switzerland), Martha Braide (Projektleitung KAM Personal Banking), Andreas Greil (Leiter Marketing KAM Personal Banking), Claudio Haas (Marketing Specialist), Ivan Piccinno (Content Marketing & Dialogue). Verantwortlich bei Notch Interactive:
 Jeff Gerber, Markus Hammer (Creative Direction), Sebastian Krayer (Art Direction), Lara Klopper (Grafik), Judith Maurer, Heike Gross (Copywriting), Marco Klein (Motion Design/Film), Alena Lobataia (Screendesign), Roger Oberholzer (Strategie), Mark Becher (Group Account Director), Angela van der Sman (Account Management), Peter A. van der Touw (Gesamtverantwortung). Graffiti Art: Patrick Wehrli. Fotografie: Jos Schmid. Promotion: Propaganda.

Mo 25.09.2017 - 14:43

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.