Unikat lancierte im Sommer eine Social-Media-Kampagne für Lidl

Unter dem Motto «Take a Lidl Break» wurde für Lidl Schweiz eine kommunikative Sommer- Offensive gestartet, die auf klassischen Kanälen diverse typische Sommerprodukte beworben hat.

Die Kampagne, die in TV und Print verschiedene humoristische Entspannungs-Situationen inszeniert hat, wurde von Unikat mit eigens geschaffenen Online-Filmen für die Facebook-Community erweitert. Auch in diesen Filmepisoden spielt die Lidl- Familie eine Hauptrolle – die User wurden aber besonders involviert, indem sie zwischen verschiedenen Endings wählen konnten. Das Echo auf die sechs verschiedenen Geschichten mit je zwei Enden kann sich sehen lassen: über 230'000 Videoaufrufe, über 6000 Kommentare und über 500 geteilte Videos. Damit ist es Lidl gelungen, eine beachtliche Anzahl Interaktionen zu generieren und seine klassische Kampagne wirksam zu unterstützen.

 

 

Verantwortlich bei Lidl Schweiz: Reto Ruch (Geschäftsleitung Einkauf & Marketing), Raphael Werner (Leiter Marketing & Werbung), Robert Uwira (Stv. Leiter Marketing & Werbung). Verantwortlich bei Unikat Kommunikationsagentur: Daniel Meier, Patrick Lienert, Samo Stahler, Manuel Schnoz (Kreation), Claudia Imholz, Arlene Berchtold (Beratung). Filmproduktion: Manifesto Films, Zürich: Shannon Mildon (Producer), Charlotte Hottinger (Client-Services), Reto Salimbeni (Regie), Andy Jenny, Tino Wohlwend (Post-Produktion), Pauline Von Moos (Edit), Vienna FX (Grading), Fred Herrmann, Hitmill (Musik).

Mi 20.09.2017 - 12:25
Thema
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.