Unverbesserlich Banana

Coop lanciert die exklusive Minions-Sammelpromotion passend zum bevorstehenden Kinostart vom neuen Animationsfilm «Ich – Einfach unverbesserlich 3». Beworben wird die Aktion durch Valencia.

Mit der neuen Sammelaktion kommen grosse und kleine Fans exklusiv bei Coop in den Genuss von kuschligen Stoff-Minions, inklusive dem Einhorn Fluffy. Valencia hat sämtliche Werbemassnahmen von POS über Print bis TV und Instore Spots passend zu den quirligen Minions realisiert.

 

 

 

Der TV Spot ist eine Kombination von Clips aus dem Animationsfilm und extra gedrehten Realfilmszenen. Im Instore Spot verbreiten jubelnde Minions ihren Charme. Und auch auf den Print-Werbemitteln stehen die Minions im Zentrum der Kommunikation. Mit ihrer gelben Signalfarbe sorgen sie für einen impactstarken Auftritt. Die Promotion läuft vom 15. Mai bis 24. Juni 2017 in allen Coop Verkaufsstellen. Weitere Informationen finden Besucher auf der Microsite Coop.ch/minions.

 

 

 

Verantwortlich bei Coop: Thomas Schwetje (Leiter Marketing/Digitale Services), Sacha Zuberbühler (Leiter Marketingkommunikation), Cassandra Zamorano (Projektleiterin Werbung), Kathrin Wullschleger (Projektleiterin Werbung POS), Helmut Träris (Gesamtprojektleitung), Noemi Urwyler (Projektleiterin Marktbearbeitung), Oliver Johnson (Leiter Digitales Marketing), Anja Matt (Projektleiterin Digitales Marketing), Simon Flatt (Leiter Media), Karin Heliopoulos (Leiterin Media klassik), Christian Lüdi (Leiter Social Media & Content Marketing), Kim Widlicki (Projektleiterin Social Media), Sven Zgraggen (Verantwortlicher Hello Family Club). Verantwortlich bei The Whole Media: Stephan Küng. Verantwortlich bei Valencia Kommunikation: Michael Gerber (Head of Client Service), Tommy Schilling (Creative Director), Daniel Nussbaumer (Art Director), Tabea Scherrer (Grafik), Sebastian Refardt (Senior Texter), Jenny Settembrini (Senior Account Director), Alma Kaufmann (Junior Beraterin), Emanuel Plüss (Senior Project Manager Polygrafie), Patrick Hublard (Polygraf). Verantwortlich bei HitMill: Roman Camenzind (Executive Producer). Verantwortlich bei WirzFraefelPaal Productions: Nina Wirth (Producer), Adrian Wisard (Director).

Di 16.05.2017 - 14:43

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.