Spinas Civil Voices kreiert Dank an Dich-Kampagne für Stiftung Denk an mich

Zum 50. Geburtstag der Stiftung Denk an mich hat Spinas Civil Voices eine Werbe- und Fundraisingkampagne kreiert.

Als die Stiftung Denk an mich im Jahr 1968 ins Leben gerufen wurde, ahnte noch niemand, dass dies der Anfang einer «unendlichen» Erfolgsgeschichte sein würde. Denn der einstige Spendenaufruf auf Radio DRS (dem früheren Radio Beromünster) war eigentlich nur als einmalige Aktion gedacht.

Seither engagiert sich Denk an mich für Menschen mit Behinderung unter anderem in den Bereichen Ferien und Freizeit. Will heissen, mit dem gespendeten Geld werden zum Beispiel Sommerlager, Mitmach-Zirkusse oder hindernisfreie Spielplätze unterstützt.

Damit der diesjährige 50igste Geburtstag nicht lautlos durchs Land zieht, hat Denk an mich die Kreativagentur Spinas Civil Voices mit einer umfangreichen Werbe- und Fundraising-Kampagne beauftragt. Herausgekommen sind Printportraits, die auf ästhetische, irritierende Art Spender und Betroffene vereinen.

 

 

 

 

Verantwortlich bei Denk an mich: Catharina de Carvalho (Geschäftsführerin), Patrick Huber (Projektleitung). Verantwortlich bei Spinas Civil Voices: Andrea Reinhart, Matthias Freuler (Kreation), Tullio Tomasini (Beratung), Oliver Nanzig (Fotographie).

Mo 12.03.2018 - 14:57
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.