Agentur am Flughafen verschickt für Post Mailings an Agenturen

Post für Agenturen: Die Schweizerische Post will Agenturen darauf aufmerksam machen, dass sie in puncto Dialogmarketing Dienstleistungen und Beratung anbietet. Die Agentur am Flughafen hat deshalb ein Pop-up-Mailing verschickt.

Die Schweizerische Post hat die Agentur am Flughafen damit beauftragt, eine Kampagne für Agenturen zu konzipieren, die sich nicht tagtäglich mit integrierten Dialogmarketingkampagnen auseinandersetzen. Für genau diese Agenturen habe der Bereich Dialog Marketing Services der Post einiges an Beratung und Unterstützung zu bieten, heisst es in einer Pressemitteilung. Dabei liege das besondere Augenmerk der Post auf der Unterstützung von Werbeagenturen in puncto Planung, Umsetzung und Distribution von Dialogmarketingkampagnen. Die Agentur am Flughafen hat die Dienstleistungen sowie die Vorteile der 360-Grad-Beratung der Post in einem Pop-up-Mailing in den Vordergrund gestellt. Versendet wurde das Mailing im Januar 2018.

Verantwortlich bei Post CH AG, PostMail: Lukas Tschopp (Spezialist Marketing-Kommunikation), Nicole Schneider (Projektmanagerin Agenturen).

Verantwortlich bei Agentur am Flughafen: René Eugstair (Creative Direction), Dominique Rutishauser (Art Direction), Valeria Hörler (Grafik), Miriam Egli (Beratung/Text), Julia Lüchinger (Koordination).

Mi 07.02.2018 - 11:13

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.