Die kritischen 14

Die Jury für den 
Werbewoche-Werber des 
Jahres 2017 steht.

Ende März 2017 geht der Werbewoche-Werber des Jahres in eine neue Runde: Dann beginnt die 14-köpfige Jury mit der Vorauswahl der sechs Kandidaten, die den Werbewoche-Lesern ab 13. April zur Wahl stehen werden. Am 18. Mai findet schliesslich in Zürich die feierliche Übergabe des seit 39 Jahren von der Werbewoche verliehenen Egon statt.

 

Die Jury setzt sich 2017 zusammen aus den letzten acht Werbewoche-Werbern des Jahres, plus zwei Vertretern der Westschweiz und vier Nachwuchsjuroren.

 

Die kritischen 14 sind:

  • Lukas Amgwerd, Junior Copywriter Wirz Communications
  • Frank Bodin, Chairman / CEO Havas Worldwide und Werbewoche-Werber des Jahres 2009
  • Nadine Borter, Geschäftsführerin/Inhaberin Contexta und Werbewoche-Werberin des Jahres 2011
  • Peter Brönnimann, Creative Director Publicis und Werbewoche-Werber des Jahres 2013
  • Regula Bührer Fecker, Geschäftsleitung Rod Kommunikation und Werbewoche-
  • Werberin des Jahres 2010 und 2014
  • Alexander Jaggy, GF Kreation/Partner Thjnk und Werbewoche-Werber des Jahres 2014
  • Curdin Janett, ehemaliger CEO Publicis und Werbewoche-Werber des Jahres 2015
  • Gabriel Mauron, Creative Director Havas Worldwide Genf
  • Valérie Pecalvel, Strategic Direction/Eigentümerin Franz & René
  • Sandy Pfuhl, Junior Art Director Publicis
  • Urs Schneider, Geschäftsführer Mediaschneider und Werbewoche-Werber des Jahres 2012
  • Cinthia Stettler Llorente, Art Director Serviceplan Suisse
  • Thomas Wildberger, CEO Publicis und Werbewoche-Werber des Jahres 2016
  • Kevin Zysset, Junior Art Director Metzger Rottmann Bürge

 

Wer wird der 40. Werbewoche-Werber des Jahres? Wir freuen uns auf einen umwerfenden Jahrgang.

 

Do 15.12.2016 - 11:51

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.