Eidenbenz/Zürcher setzt Lordz die Krone auf

Die Lordz Dance Academy löst sich aus dem Untergrund der Hip-Hop-Szene und stellt sich in ein breites Licht der Öffentlichkeit. Eidenbenz/Zürcher hat die Markenführung übernommen.

Die Agentur hat den passenden Brand für die Tanzschule entwickelt und umgesetzt: Starker Farbanstrich, kraftvolle Bildsprache und ein Film-Konzept mit den Tänzerinnen und Tänzer im Rampenlicht. 

Lordz_Werbung.jpg

Lordz-Mood.jpg

Die dynamische Kraft der Bewegung durchzieht alle Massnahmen und kommt auf der erlebnisorientierten Website zur vollen Entfaltung. Lordz präsentiert sich nicht nur als urbane Tanzschule, sondern erweitert ein Lebensgefühl in die virtuelle Dimension, um junge Tanzbegeisterte einzuladen und willkommen zu heissen.

Lordz_Website1.jpg

Eidenbenz/Zürcher hat das Projekt vom Corporate Design bis zur Umsetzung der Kommunikationsmittel begleitet und ausgeführt. Die Leistungen umfassen Strategie, Konzeption und Umsetzung von Branding, diversen Werbemassnahmen sowie dem Internetauftritt.

Verantwortlich bei Lordz: Philippe Dick, Richi Neuhaus (Geschäftsleitung). Verantwortlich bei Eidenbenz / Zürcher: Oliver Eidenbenz und Daniel Zürcher (Art Direction), Adrian Hanselmann (Strategie/Konzept), Sascha Kilchenmann (Programmierung); Partner: Tobias Siebrecht (Fotografie/Film), Pascal Isenschmid (Post-Production).

Mo 16.11.2015 - 15:34

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.