Katrin von Niederhäusern: Pinke Panties als Visitenkarte genutzt

Groupie-Tradition wird zum Direct Mailing: Die Illustratorin Katrin von Niederhäusern möchte mit dem US-Rapper Action Bronson arbeiten und für ihn Illustrationen und Grafiken machen.

Um auf sich aufmerksam zu machen, hat sie sich ein ungewöhnliches Direct Mailing ausgedacht: Pinke Panties mit der URL Iwannaworkforactionbronson.com. Die zweckgerichtete Unterwäsche hat sie an einem Konzert von Action Bronson auf die Bühne geworfen. Auf der Website kann Action Bronson weitere Arbeiten von Katrin anschauen und sich dann entscheiden, ob er sie anheuert. Eine Antwort steht noch aus. Das Direct Mailing findet auf Facebook und Twitter grossen Anklang und wird fleissig weiterverbreitet.

pinkpanties.jpg
 

Do 08.10.2015 - 14:54

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.