European Change Communications Award für die VBZ-Kampagne von Ruf Lanz

Mit dem European Change Communications Award 2014 in der Kategorie Branding fährt die VBZ-Kampagne von Ruf Lanz einen weiteren internationalen Award ein. Gewürdigt wird diesmal der Arbeitgeber-Auftritt der VBZ.

Jörg Buckmann, HR-Verantwortlicher bei den VBZ, meint zum Erfolg: «Heinz Vögeli, Leiter der VBZ-Unternehmenskommunikation, und ich versuchen konsequent, ein einheitliches Vorstellungsbild in den Köpfen aller Zielgruppen zu schaffen. Darum verschwimmen die Grenzen von Unternehmens- und Personalkommunikation immer mehr. Das beginnt schon beim gemeinsamen Markenversprechen: Umsteigen lohnt sich.» Creative Director Markus Ruf von Ruf Lanz ergänzt: «Je nachdem, wie man es auflädt, bedeutet es: Umsteigen vom Auto auf Tram und Bus. Oder eben Umsteigen von einem anderen Arbeitgeber zu den VBZ. Der kreative Spirit dahinter ist derselbe.»

Gemäss Hannes Maier, Veranstalter der European Change Communications Awards, habe die Frische und Frechheit der VBZ-Kampagne für Lacher und schmunzelnde Gesichter in der Jury gesorgt. Überzeugt habe aber auch der Nachweis der Erfolge der Kampagne.

Einige Highlights der VBZ-Personalkommunikation:

Der Kinospot «Zum Busfahren geboren»:
 

Beispiel für eine pointierte Anzeige aus aktuellem Anlass:

vbz_kate-william.jpg

Eine Stellenanzeige in neuem Kleid: Um Trampilotinnen zu rekrutieren, wurde die VBZ-Dienstkleidung wie ein Modetrend beworben.In der redaktionellen Style-Rubrik im Magazin Friday von 20 Minuten. Die Kleidung präsentierte die VBZ-Trampilotin Melanie Mos (Werbewoche.ch berichtete).

Beispiel für die Verschmelzung von Unternehmens- und Personalkommunikation:

vbz_frauen.jpg

Fr 12.12.2014 - 10:11

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.