Programm der Affiliate-Marketing-Konferenz bekannt

Am 24. März 2014 trifft sich die Affiliate-Marketing-Branche erneut im Volkshaus Zürich. Nun steht das Programm der zweiten Affiliate-Marketing-Konferenz fest.

Organisator Kurt Schwendener, Geschäftsführer von Adresult, hat das Programm zusammengestellt: Tradedoubler, Affilinet und Zanox vertreten die Netzwerkseite, Trial Pay, Ve Interactive und Webmiles die Publisherseite.

Experten-Knowhow

Neuste Entwicklungen aus Sicht der Kunden präsentiert Dein Deal, über Trends und aktuelle Erkenntnisse der Branche referiert Matthias Knauer, Head of Account Management von Adresult. Dem Thema Technologie widmet sich der Geschäftsführer von Intelli Ad, Wolfhart Fröhlich, mit seinem Referat «Tracking, Transparenz, Transaktionszuweisungen: Erfolgsmessung und Budgetverteilung im Affiliate-Marketing». Und Martin Schneider, CEO und Founder von App Sher, informiert über «Mobile-Marketing im Fokus von Performance und Technik».

Auch der Nachbarmarkt Deutschland ist Thema der Konferenz. Dieser gilt nicht nur im Affiliate-Marketing, sondern im Digital-Marketing generell als weiter entwickelt wie der Schweizer Markt. Hierzu spricht Affiliate-Marketing-Profi Markus Kellermann, der schon über zehn Jahre Erfahrung in dieser Disziplin ausweisen kann.

Netzwerken

Neu können die Teilnehmenden während zweier Pausen an «Speed-Networkings» teilnehmen – ein hervorragendes Kontaktinstrument, um in kurzer Zeit viele Personen und potenzielle Kunden kennenzulernen.

Interessierte finden das detaillierte Programm mit sämtlichen Referenten unter Affiliate-konferenz.ch. Noch sind wenige Tickets zu 149 Franken verfügbar.
 

Do 16.01.2014 - 13:37

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.