Goldbach Audience vermarktet Rayneer.tv

Die interaktive Plattform für personalisiertes Musikfernsehen übergibt die Exklusiv-Vermarktung an Goldbach Audience.

Das Schweizer Start-up Rayneer, das den Businessplan-Wettbewerb Venture 2012 der ETH und McKinsey gewonnen hat, bringt das Musikfernsehen auf die Bildschirme zurück – und macht es interaktiv. Die User loggen sich über Facebook ein, Rayneer erkennt über das Profil den Musikgeschmack und erstellt automatisch und kostenlos einen personalisierten Musik-TV-Sender.

«Für Nutzer ist unsere Plattform absolut kostenlos; dafür haben wir für die Monetarisierung Goldbach Audience beauftragt», erklärt Oliver Flueckiger, CEO und Co-Founder von Rayneer. Die Werbekunden können ihre Zielgruppe treffsicher per In Stream Video Werbung in der App oder auf der Online Plattform Rayneer.tv erreichen, heisst es in einer Mitteilung des Unternehmens vom Donnerstag.
 

Do 26.09.2013 - 13:57

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.