Notch Interactive bellt Hakles Wall-Posts

Mit Puppy, dem Hakle Messenger von Notch Interactive, kann man auf Facebook eigene Video-Botschaften verschicken. Die Nachrichten werden von einem bekannten Hundewelpen überbracht.

Viele Unternehmen kommunizieren heute auf Facebook mit ihren Konsumenten. Oft seien deren Aktivitäten auf der Social Media Plattform weder spannend noch aktivierend, findet Notch Interactive. Deshalb hat die Agentur den Wall-Posts von Hakle eine eigene Stimme gegeben. Die Stimme von Puppy, der vierbeinigen Werbeikone von Hakle.

Mit Puppy, dem Hakle Messenger, ist es möglich, eigene Botschaften direkt an die Pinnwand der Facebook-Freunde zu posten. Die Botschaft wird vom Labradorwelpen Puppy persönlich
überbracht.

Verantwortlich bei Kimberly-Clark: Franziska Leisi, (Marketingleiterin), Angela Zellweger (Online Manager). Verantwortlich bei Notch Interactive: Peter van der Touw (Gesamtverantwortung), Roger Oberholzer (Strategie), Martin Pfeiffer (Konzeption, Producing), Jeff Gerber (Creative Direction), Marco Klein (Art Direction), David Elmiger (Konzeption,Text), Angela Erni (Design), Julia Grolimund (Beratung), Tobias Fuhlroth (Technical Direction), Martin Bächtold (Application Programming), Matthias Meier (Frontend Programming).

screen_fb_hakle_puppy_messe.jpg
 

Mo 12.11.2012 - 11:25

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.