PRINTAUSGABE

24.10.2014
Printausgabe

Wer gewinnt einen Edi.14?

Am 6. November geht im Zürcher Schiffbau die Preisverleihung des Edi.14 über die Bühne. Rund 290 Filme wurden für den Wettbewerb der Swissfilm Association eingereicht. Die Werbewoche kann hier bereits exklusiv die Shortlist präsentieren. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Tacheles für Printwerbung

In der neuen Kampagne des Verbands Schweizer Medien kommen Herr und Frau Schweizer mit ganz persönlichen Statements zu Wort. Und zeigen damit, dass Print bewegt. Ein klares Signal an den Werbemarkt. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

«Der FCZ müsste endlich wieder einmal Schweizer Meister werden»

Acht Fragen an Verena Vonarburg, Direktorin Verband Schweizer Medien, zur neuen Kampagne #SagesderSchweiz. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

13 Fragen an... Michael Hählen

13 Fragen an Michael Hählen, CEO und Partner der Agentur in flagranti. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Der Impact-Check der Werbewoche

Wir zeigen, wie aktuelle Kampagnen bei den Konsumenten abschneiden. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Wie Auftraggeber zu innovativen und kreativen Lösungen gelangen

Sonderseiten Werbetechnik: Die Werbewoche fragte bei den Werbetechnikern nach, worauf Kunden vor Auftragserteilung besonders achten sollen, welche Neuheiten sie aktuell anbieten, was die heutigen Herausforderungen sind und wie sich die Werbetechnik ihrer Meinung nach mittelfristig entwickeln wird. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Funktioniert hätte Rayneer nur international

Angesichts beachtlicher Userzahlen und 2-Millionen-Investment überraschte der Konkurs des personalisierten Musikfernsehens Rayneer. Wir sprachen mit CEO Oliver Flueckiger, der nach wie vor von seiner Geschäftsidee überzeugt ist. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Qualität der Medien

Die Schweizer Medienbranche steht unter Druck. Trotz oder gerade wegen der Medienfinanzierungskrise sollen die Medien nun auch nach Qualität bewertet werden. Und die EMEK will die Gelder zur Medienförderung umwälzen. Drei Perspektiven zu Förderung, Herausforderungen und Anforderungen an die Medienbranche. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Konsumenten sind am empfänglichsten für TV-Werbung

Das Fernsehen ist weiterhin das beste Medium für die Vermittlung von Werbebotschaften. Zu dieser Erkenntnis kommt eine Studie, welche die Marktforscher von BBM Analytics im Auftrag des Television Bureau of Canada (TVB) durchgeführt haben. mehr...

23.10.2014
Printausgabe

Wo steht die Schweiz?

Die Werbewoche hat mit einer Umfrage bei grossen Schweizer Unternehmen versucht, den Stand der Dinge beim Einsatz von Big Data zu erkunden. mehr...

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Sollen auch SRG-Angestellte Billag-Gebühren zahlen?
Auch SRG-Angestellte sollen neu Billag zahlen