News

27.10.2008
Media & Medien

Philipp Gut neuer Kulturchef der Weltwoche

Der neue Kulturchef der Weltwoche heisst Philipp Gut. Er löst Peer Teuwsen ab, der für die neuen Schweizer Extraseiten zur Hamburger Zeit wechselt.

Der neue Kulturchef der Weltwoche heisst Philipp Gut. Er löst Peer Teuwsen ab, der für die Schweizer-Extraseiten zur Hamburger Zeit wechselt. Der 36-jährige Gut studierte Geschichte und Germanistik. Vor zweieinhalb Jahren stiess er Kulturressort des Tages-Anzeigers zur Inlandredaktion der Weltwoche. Vor seiner journalistischen Laufbahn arbeitete Gut als Lehrer. «Philipp Gut hat durch akribische Recherchen Aufsehen erregt. Er ist ein scharfer Analytiker und treffender Formulierer», zitiert die Aargauer Zeitung den Weltwoche-Verleger und -Chefredaktor Roger Köppel.

Externe Links:
http://www.azonline.ch

Tags:
Media & Medien
People

Bewertung:

 

Kommentar hinzufügen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter bestellen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Webcode

Umfrage

Funktionieren die Paywalls oder müssen neue Bezahlmodelle her?
PWC-Studie: Paywalls funktionieren nicht