Event

125 Jahre SKO - Labor Führung Aarau: Prävention und Reintegration als Herausforderung für Führungskräfte

Steigende Arbeitsanforderungen und die Entgrenzung der Arbeit beeinträchtigen vor allem die psychische Gesundheit von Beschäftigten. Gesundheitsmanagement wird eine wichtige Führungsaufgabe. Im Rahmen des 125-Jahre Jubiläums der SKO (swissleaders.org) schaut "Labor Führung" hinter die Kulissen: Mit Spezialisten und Betroffenen gehen wir der Frage nach, wie die Führungskraft als Gesundheitsmanager präventiv handeln und gute Reintegration unterstützen kann. Was ist die Verantwortung der Führungskraft und wo sind Grenzen dieser Verantwortung?

Der Anlass wird zusammen mit der Rehaclinic (www.rehaclinic.ch) und dem SKO-Partner für Case- und Care-Management, activita, durchgeführt.
 

Programm

  • ab 17.30 Uhr: Welcome Drink
  • 18.00 Uhr: Begrüssung durch Jürg Eggenberger, Geschäftsleiter SKO
  • 18.10 Uhr: Impulsreferat von Prof. Dr. Peter Sandor zum Thema "Prävention und Verantwortung von Führungskräften"
  • danach: Einführung in das Thema Care-Management und Reintegration: Angelo Tarantino, Geschäftsführer von Activita Care Management AG
  • 18.50 Uhr: Praxisbeispiel einer erfolgreichen Reintegration
  • 19.15 Uhr: Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Peter Sandor, Katrin Stäuble und Patrick Weibel
  • ab ca. 20.00 UIhr: Apéro riche

Es diskutieren auf dem Podium:

Peter Sandor
Katrin Stäuble
Patrick Weibel

Facebook Twitter Xing Whatsapp
Startdatum
 bis
Veranstaltungsort
5000 Aarau
Ort
Handelsschule KV Aarau / Bahnhofstrasse 46
Anmeldeadresse
Schweizer Kader Organisation SKO
Schaffhauserstrasse 2 CH-8006 Zürich
Postfach, CH-8042 Zürich
T +41 43 300 50 50
Anmeldung bitte nur via diesem link:
https://www.sko.ch/veranstaltungen/