Martin Reichlin verstärkt die Geschäftsleitung von Contcept Communication

Concept Communication erweitert die Geschäftsleitung mit Martin Reichlin. Er ist verantwortlich für die Schwerpunkte Public Relations, Corporate Communication, Beratung und Publishing.

Der Journalist und langjährige Mediensprecher ist seit September 2018 als Senior Consultant sowie als Managing Partner bei der PR- und Kommunikationsagentur Contcept Communication. Das Zürcher Unternehmen mit Büros in Lausanne und Berlin betreut unter anderem Mandate von SodaStream, Wohnbedarf, DPD, KADI, Netgear, Uber oder dem Bundesamt für Gesundheit.

Martin Reichlin war während mehr als zwölf Jahren für verschiedene Schweizer Tageszeitungen tätig, schrieb freiberuflich Texte unter anderem für Wirtschaftsverbände und Privatunternehmen, begleitete ein Jahr lang kommunikativ das Solarflugzeugprojekt «Solar Impulse» und war während rund acht Jahren als Mediensprecher und stellvertretender Leiter der Kommunikationsstellen von Schweizer Radio und Fernsehen sowie des Staatssekretariats für Migration tätig.

«Ich freue mich darauf, mit unserer Arbeit zu überraschen oder zu bestätigen, zu irritieren oder zu beruhigen, je nach Situation und Bedarf», sagt Reichlin. «In jedem Fall soll die Kommunikation für unsere Kunden belastbar und ehrlich sein.»

Die Agentur-Inhaber Barbara Ryter und Andreas Messerli begrüssen den Kommunikationsspezialisten an Bord von Contcept Communcation: «Seine grosse Erfahrung und seine Besonnenheit sind eine echte Bereicherung für uns und unser Team.» Martin Reichlin nimmt in der Geschäftsleitung von Contcept Communication Einsitz.

Mi 07.11.2018 - 19:50
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.