Adrian Bühler verstärkt die Agentur Media-Work als Partner

Adrian Bühler ist neuer Partner und Mitglied der Geschäftsleitung von Media-Work. Der Historiker und Kantonsrat verstärkt die Luzerner Kommunikationsagentur in den Bereichen Beratung, Medienarbeit, Campaigning und Kommunikation für Unternehmen, Behörden und Verbände.

Adrian Bühler verfügt laut Pressemitteilung über mehrjährige Berufserfahrung. Nach dem Studium in Basel und Tübingen war Bühler Parteisekretär und Geschäftsführer der CVP Kanton Luzern. Anschliessend pendelte er während sechs Jahren nach Bern. In Sichtweite des Bundeshauses war er bei Communicators (bis zur Fusion 2017: Dr. Schenker Kommunikation) tätig. Zunächst als Kommunikationsberater, dann als Mitglied der Geschäftsleitung. Er unterstützte Verbände, Unternehmen, Bundesämter und Mitglieder des Bundesparlaments in der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit. 

Der 40-jährige Kommunikationsberater kenne die politischen Entscheidungsabläufe und verfüge in Luzern über ein eng geknüpftes Netzwerk, heisst es. Er ist Mitglied des Luzerner Kantonsrates und engagiert sich im Vorstand des kantonalen Gewerbeverbandes. Bei Media-Work verstärkt er die Bereiche Beratung, Campaigning und politische Kommunikation. Mit Wirtschaft, Politik, Energie, Bau, Bildung und Gesundheit sind seine Themenfelder abgesteckt.

Die Agentur Media-Work unterstützt Unternehmen, Behörden und Verbände im Umgang mit den Medien sowie in Fragen der internen und externen Kommunikation.

Do 14.06.2018 - 10:27
Tags

Kommentare

Gratuliere Herrn Bühler und der Agentur und wünsche beiden viel Erfolg miteinander. Mich würde interessieren, wie der Begriff Campaigning hier definiert ist und insbesondere ob es eine Abgrenzung dabei von dem Begriff der politischen Kommunikation gibt.

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.