Keystone-SDA stärkt den Verkauf und holt Philip Hofmann an Bord

Keystone-SDA baut den Verkauf aus. Die Position des Head Executive Sales besetzt seit Juni 2018 neu Philip Hofmann.

Der Verkaufsprofi zeichnet für den Ausbau der Key Clients und Serviceleistungen verantwortlich. Damit unterstreiche die Agentur die zentrale Bedeutung des Verkaufs in der Ausrichtung der neu fusionierten Firma, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

Hofmann bezeichnet sich selbst als «Kind der Medien». Die bisherigen Stationen waren unter anderem Goldbach Media, TV3 und Belcom. Der 41-jährige Zürcher bringt ein grosses Netzwerk zu Medien, Agenturen und Unternehmen mit.

Do 07.06.2018 - 00:04

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.