Viva verbreitert das Führungsteam und stärkt die Digitalkompetenz

Die Agentur Viva baut ihr Führungsteam aus: Gert Schröder verstärkt als Leiter Beratung und Multimedia Management das Beratungsteam und wird in der Geschäftsleitung Einsitz nehmen – neben Inhaber Georg Gasser, Reinhard Kronenberg (Leiter Publizistik) und Sandro Compagno (Leiter Content Management).

Der 46-jährige Zürcher war zuletzt als Managing Director bei der Corporate Media Agentur Infel tätig. Der erfahrene Agentur-Manager ist laut Mitteilung ein leidenschaftlicher Kommunikationsberater, Digital-Transformer und Multichannel-Architekt für Outbound-, Inbound- und Content Marketing. Schröder ergänzt das Kommunikationsteam der Viva mit seinen Kompetenzen speziell in den Bereichen Digital Business und Markenkommunikation.

Nach einer kaufmännischen Ausbildung absolvierte er eine klassische Beraterlaufbahn. Er war in verschiedenen Agenturen (Saatchi & Saatchi, Bosch & Butz, Bluespirit, Prime, Y&R Group Wunderman und Publicis) tätig sowie auf Auftraggeberseite als Leiter Marketing- und Unternehmenskommunikation (u.a. bei Toyota/Lexus). Dabei legte er seinen Fokus verstärkt auf digitale und inhaltsgetriebene Kommunikation. Zu den von ihm betreuten Kunden gehörten Unternehmen und Institutionen wie AXA Winterthur, SBB, Die Post, Swissmem, Alpiq, Zürcher Kantonalbank, Suva Pro, Microsoft, Ford Motor Company, Emirates und Swiss Life.

Das neue Team-Mitglied von Viva verfügt über einen Master-Abschluss in Communication Management. Im kommenden Frühjahr schliesst er eine weitere Ausbildung mit dem MAS Digital Business ab. Schröder ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Mi 30.05.2018 - 08:09
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.