Sarah Massaoudi wird neue Creative Directorin bei Marti Communications

Sarah Massaoudi übernimmt per sofort die Leitung der Kreationsabteilung von Marti Communications. Die 34-Jährige übernimmt diese Position von Peter Marti, dem Gründer und Inhaber, der damit eine der Führungspositionen seiner bisherigen Doppelfunktion als CEO und CD abgibt.

Sarah Massaoudi hat 2004 ihre Ausbildung zur Grafikerin und 2011 den Master of Advanced Studies ZFH in Typography/Type Design an der ZHDK abgeschlossen. Sie ist seit 2006 bei Marti Communications tätig und hat dort nach und nach die Stufen von der Junior Art Directorin bis hin zur Creative Directorin erklommen. Die Zürcherin konzipierte und gestaltete in der Vergangenheit viel beachtete Off- und Online-Kampagnen und verfügt über ein fundiertes Wissen in Branding und Design.

Peter Marti: «Sarah ist eine kommunikative Persönlichkeit und wird von unseren Kunden und Mitarbeitenden gleichermassen für ihre Kompetenz und ihre gewinnende Art geschätzt. Ich als Firmeninhaber bin nicht zuletzt von ihrer hohen Loyalität angetan. Sarah hat in den letzten Jahren sukzessive und immer mehr Führungsarbeiten übernommen. Wir freuen uns sehr, die Leitung unserer Kreation mit dieser Beförderung zu verjüngen und gleichzeitig qualitativ zu steigern.»

Im laufenden Jahr wird Sarah Massaoudi von Peter Marti noch begleitet und unterstützt.

Mi 11.04.2018 - 10:13

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.