Geyst verstärkt die Beratung

Die Zürcher Kommunikationsagentur Geyst holt mit Tanja Birrer und Ariane Piccinno zwei neue Gesichter an Bord – und baut damit das Beratungsteam aus.

Überlegtes Design, belangvolle Inhalte, effiziente Umsetzungen, digitale Finessen: Geyst schafft Relevanz, entwickelt und begleitet Marken mit digitalem Fokus. Dafür setzen sich über 40 Mitarbeitende und Lernende ein – täglich und mit Verve.

«Wir wachsen kontinuierlich», freut sich CEO Christophe Vouillamoz und ergänzt: «Und im Zuge dessen heissen wir Tanja Birrer und Ariane Piccinno bei uns herzlich willkommen.» Sie beide verstärken seit Kurzem das Beratungsteam. So unterschiedlich die Neo-Geyster sind, ihnen gemein ist ihre langjährige wie breitgefächerte Expertise – sowohl auf Kunden- als auch auf Agenturseite.

Tanja Birrer verantwortete für namhafte Kunden verschiedenste nationale Kampagnen (On- und Offline) und arbeitete bei verschiedenen grossen Schweizer Unternehmen im Bereich Marketing. Ariane Piccinno sammelte auf ihrem Weg zur Geyst AG wichtige Erfahrung als Kundenberaterin, Leiterin Leserwerbung, Gebietsverkaufs- und Projektleiterin. Zudem war sie lange in der digitalen Welt der Aussenwerbung und in der Marketing-Kommunikation tätig.

Mi 11.04.2018 - 21:11
Tags

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.