Annina Keller wird Leiterin der Geschäftsstelle SRG.D

Annina Keller wird am 1. Juli neue Leiterin der Geschäftsstelle der SRG Deutschschweiz. Sie wird damit Nachfolgerin von Dani Ernst, der per Ende Februar 2018 zurückgetreten ist.

Annina Keller studierte nach Matura und Lehrerdiplom in Schaffhausen von 1999 bis 2005 Publizistikwissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte sowie Politologie an der Universität Zürich. Eine breite professionelle Praxis erwarb sie sich in Schaffhausen und Zürich in den Bereichen Redaktion, Moderation, Kommunikation und Marketing u.a. in Kultur- und Medienbetrieben aber auch im politischen Sektor.

Seit 2014 ist Annina Keller Leiterin Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizerisch-Liechtensteinischen Gebäudetechnikverbands Suissetec mit Sitz in Zürich.

Die SRG Deutschschweiz ist eine der vier Regionalgesellschaften des Vereins SRG SSR, welcher das grösste Medienunternehmen der Schweiz mit öffentlichem Auftrag betreibt. Der Verein gewährleistet einen wirtschaftlich und politisch unabhängigen audiovisuellen Service public in allen Landesteilen.

Fr 23.03.2018 - 16:15

Kommentare

Mal ehrlich: Wozu braucht es diese Behörde und eine Direktorin? Wer fragt danach? Es wird dort eh nichts vorgespurt oder entschieden. Reine Billagfresserei.

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.