Chantal Häberling kehrt zu Vier Pfoten zurück

Nach einem Jahr als Leiterin Marketing und Kommunikation beim Werbetechnik-Unternehmen PlotFactory in Weisslingen ZH ist Chantal Häberling zu der Tierschutzorganisation Vier Pfoten zurückgekehrt und wird dort wieder «Head of Communications».

Seit Mitte März leitet Chantal Häberling nun das Kommunikationsteam des Schweizer Länderbüros. In ihrer Funktion unterstützt sie die Tierschutzorganisation dabei, die Bekanntheit und Wahrnehmung der Marke weiter auszubauen.

 

 

Häberling war zuletzt als Marketing- und Kommunikationsleiterin bei der Firma PlotFactory tätig. In dieser Funktion war sie für die Marketing- und Kommunikationsstrategie des Werbetechnik-Unternehmens verantwortlich. Nun ist sie zu Vier Pfoten zurückgekehrt, wo sie bereits von 2013 bis 2015 in der gleichen Position gearbeitet hat. «Die Kommunikations- und Marketingaufgaben im Tierschutz sind innovativ sowie spannend. Die Entfaltungsmöglichkeiten im NGO-Bereich kommen meinen Neigungen und Stärken eher entgegen als das industrielle Umfeld. Zudem ist die Arbeit für Vier Pfoten eine Herzensangelegenheit», gibt Häberling in einer Mitteilung als Grund für den Wechsel an.

Gerald Dick, Länderchef von Vier Pfoten Schweiz, kommentiert die Neubesetzung wie folgt: «Mit Chantal Häberling konnte Vier Pfoten Schweiz eine erfahrene Persönlichkeit mit breiter Erfahrung sowohl in der Kommunikation als auch im Bereich Marketing gewinnen. Ein wichtiger Teil ihrer Arbeit wird der weitere Ausbau der Medienarbeit in der Schweiz sein.»

Do 22.03.2018 - 12:52

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.