Thomas Ulrich ist neuer Leiter Marketing und Kommunikation der Valiant Bank

Thomas Ulrich wird per 1. April 2018 die Leitung des Bereichs Marketing- und Unternehmenskommunikation bei der Valiant Bank übernehmen. Damit ersetzt er Stephan Michel, der in die Geschäftsleitung der Paraplegiker Stiftung in Nottwil wechselt.

Thomas Ulrich verfügt laut Pressemitteilung über langjährige Erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation. Zuletzt leitete der gebürtige Basler beim Super-League-Klub FC Luzern die Bereiche Marketing und Kommunikation. Zuvor war er als CEO Stadion St. Jakob-Park und Eishalle St. Jakob-Arena / Basel United tätig. Von 2001 bis 2010 leitete Ulrich bei Swisscom den Bereich Marketing Communications & PR.

 

Thomas Ulrich

 

Thomas Ulrich schloss an den Universitäten Basel und Genf sein Studium als Jurist ab und verfügt über zahlreiche Weiterbildungen in Kommunikation und Management. Der 49-jährige Basler ist im Luzernischen St. Niklausen wohnhaft. In seiner neuen Funktion wird er bei Valiant am Hauptsitz in Bern die Bereiche Unternehmenskommunikation, Marketingkommunikation, Sponsoring & Promotionen leiten und ist direkt dem CEO unterstellt.

Mo 05.02.2018 - 14:48

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.