IRF Communications erweitert Beratung und Assistenz

Annica Ohlsson und Ceren Dede verstärken das Team von IRF Communications seit Anfang September.

Neu im Team von IRF Communications: Ceren Dede (l.) und Annica Ohlsson (Fotos: zVg).

Annica Ohlsson stiess per Anfang September als Beraterin zu IRF Communications. Sie verstärkt das Team in den Dienstleistungsfeldern Medienarbeit, Finanz­kommunikation, Wissensmanagement und interne Kommunikation. Ebenfalls per Anfang September nahm Ceren Dede ihre Tätigkeit für IRF Communications auf. Sie unterstützt als Assistentin hauptsächlich den Schweizerischen Verband für Strukturierte Produkte SVSP sowie das Beratungsteam von IRF.
 
Annica Ohlsson erwarb sich als Projektmanagerin Kommunikation bei der Genossenschaft Migros Ostschweiz erste praktische Berufserfahrung. Die 27-Jährige beschäftigte sich schwergewichtig mit der Kommunikationsplanung, der Redaktion von Medientexten und Broschüren sowie der Umsetzung von Publikationen einschliesslich Websites und Social-Media-Kampagnen. Annica Ohlsson studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Freiburg.
 
Die ebenfalls 27-jährige Ceren Dede arbeitete zuletzt als Marketing- und Eventspezialistin und zuvor als Assistentin in der Kommunikation­sabteilung von LafargeHolcim. Ceren Dede verfügt über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Bürokauffrau.
 

Di 05.09.2017 - 10:31
Wirtschaftsgebiet & Region

Kommentare

neuen Kommentar schreiben

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.